Inspektion und Kalibrierung

Das Fehlen von bewegten Teilen und ihr robustes Design sorgen für die hohe Zuverlässigkeit der FT Ultraschall-Anemometer. Eine Nachkalibrierung ist nicht erforderlich. Mit Hilfe des Acu-Testpakets lassen sich die grundlegenden Funktionsprüfungen an den Sensoren durchführen.

FT-Windkanal

Kunden, die eine Nachprüfung der Sensorkalibrierung im FT-Windkanal wünschen, bieten wir die Dienstleistung 'Prüfung und Kontrolle' an. Hierfür stellen wir eine Gebühr von 150 £ in Rechnung.

Unabhängiger Windkanal

Sollten Sie eine Kontrolle der Kalibrierung oder eine vollständige Windsensor-Kalibrierung in einem unabhängigen Windkanal durchführen lassen wollen, veranlassen wir dies gern für Sie. Der Service beinhaltet die Ausstellung eines Prüf- bzw. Kalibrierungszertifikats.

Bitte nehmen Sie für weitere Details Kontakt zu uns auf.

Reparatur

Vor dem Einsenden eines Windsensors zur Reparatur bitte Rücksendeformular (RMA) herunterladen. Schicken Sie uns das ausgefüllte Formular zur Genehmigung zu, bevor Sie die Sensoren zur Reparatur einsenden.

Retournierte Sensoren werden einer vollständigen diagnostischen Begutachtung unterzogen. Sollte eine Reparatur erforderlich sein, erhalten Sie innerhalb von vier Wochen ein Angebot von uns. Bei Sensoren, deren Garantiezeitraum abgelaufen ist, erheben wir eine Gebühr in Höhe von 150 £ für die Begutachtung. Der Betrag wird jedoch auf die abgestimmten Reparaturkosten angerechnet. Es fallen keine weiteren Kosten für Reparatur bzw. Verbesserungen an, ohne dass vorab die Zustimmung des Kunden eingeholt wird.

Normalerweise erhält der Kunde die Sensoren abhängig vom Reparaturumfang innerhalb von 8-12 Wochen nach Annahme des Angebotes zurück. Alle Sensoren werden mit den ursprünglichen Werksvoreinstellungen zurückgesendet.

Wir weisen darauf hin, dass Sensormodelle älter als FT702 Version 20 aufgrund von Teileüberalterung nicht mehr reparaturfähig sind. Damit wir bestätigen können, ob ein Sensor reparaturfähig bzw. nicht reparaturfähig ist, teilen Sie uns bitte die Seriennummer der Einheit mit. Weiterhin ist die Reparatur von Sensoren, die durch einen Blitzeinschlag geschädigt wurden, nicht möglich.

Der Sensor enthält keine durch den Nutzer selbst reparierbaren Komponenten. Die Garantie wird nichtig, falls der Sensor zerlegt ist, unzulässig genutzt oder eingebaut wurde bzw. der Hohlraum durch den Nutzer beschädigt wurde.

Recycling

Wir können alte FT Windsensoren sicher und fachgerecht entsorgen. Dieser Service ist kostenlos.

Bitte nehmen Sie für diesen Service Kontakt zu uns auf.