Unternehmen

FT Technologies ist ein Spezialist für die Entwicklung und Fertigung von leistungsstarken Windsensoren – sogenannter Anemometer bzw. Luftstromsensoren – basierend auf akustischer Resonanz. Kompakte, gewichtsparende Windsensoren ermöglichen dank unserer patentierten Acu-Res®-Technologie die zuverlässige Messung von Windrichtung und -geschwindigkeit. Normalerweise besteht bei unseren Sensoren selbst bei widrigsten klimatischen Bedingungen und schlechtester Witterung eine Datenverfügbarkeit von über 99,9 %.

FT Technologies

FT Technologies wurde 1981 gegründet und ist seit über 30 Jahren im Geschäft. 2002 wurde mit dem Verkauf von Windsensoren an die Windindustrie begonnen. Inzwischen ist das Unternehmen branchenweit der größte Zulieferer. Von 15 der größten Hersteller von Windkraftanlagen gehören 11 zu unserem Kundenstamm. Das Unternehmen ist Marktführer in der Offshore-Windenergie, da mehr als 70 % aller Offshore-Windturbinen mit einem FT-Sensor ausgestattet sind.

Unsere neuesten Modelle FT742 und FT722 aus der neuen FT7-Serie bieten eine noch höhere Genauigkeit. Der FT742 kann außerdem Windgeschwindigkeiten bis zu 75 m/s messen. Der FT742-DM für die Direktmontage ermöglicht eine direkte Befestigung auf Rohren und eignet sich so ideal für Kunden in den Bereichen Meteorologie, Schifffahrt, Umweltschutz und Verteidigung.

Qualität und Umweltschutz

Ein Ultraschall-Windsensor von FT ist ein hochentwickelter Computer, der trotz seiner kompakten Abmessungen selbst unter schwierigsten Umweltbedingungen gleichmäßig und präzise funktionieren muss. Neben dem Verzicht auf regelmäßige Wartung oder Kalibrierung verlangen unsere Kunden von einem Sensor höchste Leistungsfähigkeit und Datenverfügbarkeit.

Wir bei FT Technologies sind stolz auf die Qualität unserer Fertigungsprozesse und Produkte. Unsere Zertifizierungen zeigen eindeutig: Unsere Sensoren gehören zu den am gründlichsten getesteten Produkten auf dem Markt.

Unsere Partner

Wir exportieren unsere Sensoren in Länder auf der ganzen Welt. Wo sachkundige Beratung und spezifische örtliche Kenntnis erforderlich ist, arbeiten wir mit sorgfältig ausgewählten Distributoren zusammen.

Wir arbeiten auch mit Unternehmen zusammen, die unsere Windsensoren in ihre eigenen Technologielösungen integrieren möchten, und begrüßen Anfragen in diese Richtung.

News und Events

Vertreter von FT Technologies oder unsere Distributoren nehmen an vielen Industrieveranstaltungen im Verlauf eines Jahres teil. Wenn Sie uns auf einer dieser Veranstaltungen treffen möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir werden gerne einen Termin mit Ihnen vereinbaren.

Möchten Sie unsere neuesten Nachrichten oder unsere Pressemitteilungen erhalten, tragen Sie sich in unseren Verteiler ein.

Karriere

Unser Unternehmen ist eine Erfolgsgeschichte. Das beträchtliche Wachstum der Windindustrie bedeutet auch Wachstum für FT. Im letzten Jahrzehnt hat sich die Größe des Unternehmens verdreifacht. Derzeit beschäftigen wir über 60 Mitarbeiter und sind ständig auf der Suche nach weiteren hochqualifizierten Kandidaten.

Ein Ultraschall-Windsensor von FT ist ein hochentwickelter Computer, der trotz seiner kompakten Abmessungen selbst unter schwierigsten Umweltbedingungen gleichmäßig und präzise funktionieren muss. Wir suchen nach Kandidaten, denen – genauso wie uns – die Qualität ihrer Arbeit oberstes Anliegen ist. Gefragt sind Mitarbeiter, die eine Aufgabe gewissenhaft und zuverlässig mit hoher Präzision zu Ende führen können. Im Gegenzug bieten wir eine dynamische Arbeitsumgebung mit einer wettbewerbsfähigen Vergütung und einem umfassenden Paket an Zusatzleistungen.

Frage stellen Angebot einholen Fachberatung