News

FT-Sensor besteht Wintertest

24 January 2014

Zwischen Januar und Mai 2013 wurden zwei beheizte FT702LT-Windsensoren an einem Messmast in der Nähe von Quebec, Kanada, installiert. Während des Testzeitraums wurden neun sehr schwere Vereisungen gemeldet.

Das TechnoCentre Éolien in Quebec überwachte ständig die Leistung und verglich die Ergebnisse mit beheizten und unbeheizten mechanischen Schalenkreuzwindmessern und einem gewöhnlichen Ultraschall-Laufzeit-Windsensor.

Das TechnoCentre Éolien meldete, dass beide FT-Sensoren eine Datenverfügbarkeit >99,9998 % erreicht hatten*.

* Siehe Prüfbericht für weitere Angaben (Englisch - PDF 757KB)

Frage stellen Angebot einholen Fachberatung